Weiterbildung - Praktische Modalanalyse zur Designoptimierung an Maschinen

13th September 2016   -   14th September 2016
Berlin (Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz), Germany
http://www.hdt-essen.de/W-H110-09-201-6
Save

Abstract

Das vorrangige Ziel aller konstruktiven LA¤rm-, bzw. VibrationsminderungsmaAYnahmen besteht darin, bereits an der Stelle der Entstehung und in deren unmittelbaren Umgebung die Schall(Vibrations)energie zu verringern. Neben der Erzeugung des Schalls ist auch die Aoebertragung und Abstrahlung des Schalls aus ganzheitlicher Sicht in die ProblemlA¶sung von Anfang an miteinzubeziehen. Um MaschinengerA¤usche beeinflussen und lA¤rmarme Maschinen entwerfen zu kA¶nnen, muss der Ingenieur Kenntnisse A¼ber die Mechanismen der Schallentstehung, SchallA¼bertragung und Schallabstrahlung besitzen. Dazu sollen in dieser Veranstaltung neben den Methoden der LA¤rmarmen Konstruktion die allgemeinen Grundlagen der Modalanalyse und akustischer Messtechnik vermittelt werden. Neben der Analyse der GerA¤uschsituation, Fluss der GerA¤uschanregung und der Schallabstrahlung, steht die praktische DurchfA¼hrung und Interpretation von Messungen und Simulationen im Vordergrund.

Related Fields